11.1.2017 bis 14.1.2017

PHILIPP RENDA

Erst wenn alles fertig ist. 

Versatzstücke
Erinnerungslücken sind zu füllen. Kann ich eine Erinnerungslücke finden, wenn ich mich nicht erinnere? Ein Ereignis, das ich vergessen habe hinterlässt keine Lücke. Es ist schlicht verschwunden. 
Kein leerer Platz, kein Platzhalter. Ein nahtloses Nichts zwischen Davor und Danach. 

Versuchen wir Momente die wir nie kannten an Stellen zu setzen die es nicht gibt. 
Erinnerungslücken schaffen. 
Ich lüge euch ein Leben!
 

erst wenn alles fertig ist - Philipp Renda / 11.1.2017