18.11.2017

open stage hosted by Wiener Spielwut!

Kannst du was, was sonst keiner kann, oder schon kann, aber halt nicht so kann, wie du's kannst? Kannst du tanzen, singen, Filme drehen, schreiben, kochen oder Bogenschießen? Kannst du die Trompete spielen und dabei ein Liedchen pfeifen? Kannst du Fahrrad fahren ohne Stützräder? Kannst du Liebesgedichte von rechts nach links schreiben und von links nach rechts lesen? Oder bist du gar ein/e vegane/r Nitsch und badest gern in Kunstblut?
Na, dann, komm, meld dich doch bei uns, wir geben dir die Schöne Bühne!

 „Wiener Spielwut“ ist eine Gruppe junger, ambitionierter Studierender aus den unterschiedlichsten Bereichen, die sich zum einem Kollektiv zusammengeschlossen haben um aktiv Theater zu betreiben. Ihre Projekte realisieren sie dabei mit großer Passion in der florierenden Wiener Off-Theater-Szene und wollen in dieser durch ihre Diversität neuartige Akzente setzen. Gearbeitet wird hierbei mit geringen Mitteln, was aber der Qualität der Stücke keinen Abbruch tut. Doch liegt vielleicht genau darin das Besondere.

Bilder der Veranstaltung

Wiener Spielwut